Scheurings Tabakladen - Seit 1890
Startseite
English
Cigarren
Humidors
Cigarillos
Pfeifentabake
Nakhla und Shishas
Accessoire
Jubiläum
Der Mohr im Fenster
Mohr Story English
Mohr Story Francais
Mohr Story Türkçe
Mohr Story Chinese
Cigarrenrollen-Kunst
Habanos Day
Kontakt-Formular
Impressum / Kontakt
Sitemap

Der Mohr im Fenster

Der wohl treueste Mitarbeiter unseres Tabakladens ist unser Mohr, welcher seit 1890 bei uns im Schaufenster sitzt. Im Laufe der vielen Jahrzehnte hat er sich zu einem Wahrzeichen im Herzen der historischen Altstadt entwickelt.

.

 

"Unser Mohr" 

Eine Wegmarke Heidelberger Erinnerungskultur.

 

Figuren dieser Art waren im 18. und 19. Jahrhundert häufig in Tabakwarengeschäften zu Reklamezwecken anzutreffen. Sie spiegeln den Geschmack und die Vorstellungen der damaligen Zeit wider und bilden heute eine wertvolle kulturhistorische Überlieferung.

Unsere Figur wurde um die Mitte des 19. Jahrhunderts in der Gegend von Kassel gefertigt. Ab 1880 saß sie im Kontor der Cigarrenmanufaktur unseres Urgroßvaters August Scheuring in der Haspelgasse.

Im Jahre 1890 eröffneten unsere Urgroßeltern dieses Tabakwarengeschäft und seitdem sitzt die Figur hier bei uns im Fenster.

Ihre besondere Fähigkeit war: sie konnte dicke Cigarren rauchen; ermöglicht wurde dies durch ein Uhrwerk und einen kleinen Blasebalg im Inneren der Figur. Diese Konstruktion ist schon seit den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts nicht mehr in Betrieb, nur die kleine Ausblasöffnung zwischen ihren Lippen erinnert noch daran.

Die Figur blieb aber trotzdem an ihrem Platz. Viele Heidelberger hatten sie so lieb gewonnen, daß alle Pläne sie zu entfernen auf energischen Protest stießen.

Im Laufe der vergangenen 120 Jahre entwickelte sie sich immer mehr zu einem Wahrzeichen der Heidelberger Altstadt, einem Teil unserer Familie und einem Mitglied unseres Teams.

 

Stand Mai 2013  | Irrtum und Preisänderung vorbehalten.